Mein ja 63c qualmt wie Hülle was könnte das sein??

JDTT auf Tour,

geplant ist eine kleine Runde durch Deutschland, bei der ich gerne eure Schlepper vor die Linse bekommen möchte.

Das ganze soll dem Zwecke eines Foren Kalender dienen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr hier:

Kalender - Einfahr Tour durch D mit dem neuen Skoda Karoq


  • Moinsen

    Und hallo erstmal

    Ich habe da ein Problem und hoffe dass mir irgendjemand helfen kann bzw eventuell gute Ratschläge hat,aus euren Reihen.

    Mein Mulchmäher john deer js63c qualmt sehr extrem, feinen weißen Qualm beim Betrieb. Beim starten tut er sich auch ein wenig schwer, aber wenn er läuft läuft er ,nur Qualm der halt ziemlich viel ,soviel dass die Nachbarn sich schon beschwert haben.

    Jetzt wollte ich mal gefragt haben ob vielleicht irgend einer eine Ahnung hat was das sein könnte??

    ich befürchte ja dass er Öl verbrennt aber vielleicht weiß einer ja ein besseren Rat????

    Bzw.eine Lösung :D

    Vielen Dank schonmal im voraus und schöne Ostertage der Arne

  • Moin Moin

    Ich denke auch er nimmt sich Öl.

    Richtiger Ölstand?

    Ventilschaftdichtungen prüfen.

    Ich bin kein Freund von den Mulchmähern weil das richtig Power kostet.

    Insofern da ein Kawamotor drauf ist könnte mann den aufmachen und sehen was sich noch machen lässt.

    Beim Briggs kann mann auch mal reinschauen aber das lohnt sich alles nur wenn du das selber machen kannst.

    Wegen der Kolbenringe.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Schau als erstes mal nach dem Ölstand, mein Rasentraktor hat das auch gemacht, hatte etwas viel Öl eingefüllt. Nach dem ich etwas abgelassen habe ist es jetzt weg. Schau auch nach dem Luftfilter, nicht das der auch mit Öl vollgesogen ist.


    Gruß Reiner

    Gruß Reiner


    John Deere 1020

    hydraulische Lenkung

    Fritzmeier FK 9101 Europa II Kabine
    Frontlader Baas Rundschwinge

  • Ich würde mir ja einen Spaß erlauben und vor dem nächsten Mähen mit einer der Familie entsprechenden Anzahl Atemschutzmasken beim Nachbar erscheinen.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Hi,

    Ja das mit der Atemschutzmaske würde ich auch mal machen.

    Und dann aber auch jemanden fotografieren lassen für unsere Gallerie.:)

    Das mit dem qualmen kann auf Öl oder falschen Kraftstoff hinweisen ebenso wie wenn das Gerät zum reinigen gekippt wird und Öl in den Luftfilter läuft und dann mit verbrannt wird.

    Das kann dir ein Fachmann eigentlich schnell diagnostizieren.

    Selber könntest du die Zündkerze prüfen und hier ein Bild posten wie sie aussieht.

    Da kann man meistens schon Ölkohle dran sehen.

    Bin gespannt was du herausfindest.

    Grüße und frohe Ostern,

    Maik

    Geht nicht gibt´s nicht, bei anderen geht´s ja auch! 8) :JD