Letzte Aktivitäten

  • katzabragg

    Hat eine Antwort im Thema 3045r Frontkraftheber/Frontlader verfasst.
    Beitrag
    Bei Deinem neuen Traktor wird serienmässig ein Handbuch
    mitgeliefert.
    Dort steht alles drin, was Du für die Bedienung wissen musst.
    Und normalerweise ist bei dem Kaufpreis eine professionelle
    Einweisung durch den JD-Händler dabei?
  • brx73

    Hat das Thema Bauzeitraum 700er gestartet.
    Thema
    Ich bin im Begriff mir einen Lanz / John Deere 700 zuzulegen! Das Gerät was in Betracht kommt, ist mit Baujahr 1959 angegeben, 50PS, 20 Km/h. Ich habe irgendwo gelesen, dass die 700er Serie in den Sechzigern gebaut wurde! Weiss hier irgendjemand mehr…
  • Autoquad

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Weiß ja nicht ob es übertragbar ist.

    Bei meinem 6230 P steht bei ölfüllung 10 l über maximal keine Transport arbeiten über 40 km/h.

    Steht also bei mir nix drin dass es auf Dauer schädlich wäre außer man will schneller fahren.
  • Nowox

    Hat das Thema 3045r Frontkraftheber/Frontlader gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen!

    Wir bekommen demnächst einen 3045R mit Frontkraftheber und Frontlader. Unser Testfahrzeug war ohne Frontlader und der Kraftheber lies sich über den Joystick steuern. Dieser ist aber bei Frontladeranbau durch diesen belegt. Wie steuer…
  • Sascha Hellenthal

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Betriebsanleitung zum 6610 befindet sich hier:

    jd-technik-treff.de/filebase/i…10-6910-266767-and-6910s/
  • katzabragg

    Like (Beitrag)
    Auszug aus der BA:


    Größte zulässige Ölentnahme


    Zusatzölbehälter bei Traktoren 6510 und 6610

    Der Zusatzölbehälter (A) hat ein Fassungsvermögen von 10 l (2.6 US.gal.).
    Der Zusatzölbehälter (A) wird u.a. zum Kippen von großen Anhängern verwendet,…
  • katzabragg

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Das sollte das Problem doch lösen, wenn laut BA
    bis zu 10 Liter mehr Öl eingefüllt werden können?
    Und Du willst ja nur für eine kurze Zeit "überfüllen".
    Auf Dauer würde der Zusatzölbehälter Abhilfe schaffen.
    Kostet halt mehr, als 10 Liter "Zusatzöl"…
  • fastconny

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Auszug aus der BA:


    Größte zulässige Ölentnahme


    Zusatzölbehälter bei Traktoren 6510 und 6610

    Der Zusatzölbehälter (A) hat ein Fassungsvermögen von 10 l (2.6 US.gal.).
    Der Zusatzölbehälter (A) wird u.a. zum Kippen von großen Anhängern verwendet,…
  • Schmid6610

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Hab leider keine Betriebsanleitung zu dem Schlepper🙈
  • JD-Technik-Treff

    Hat eine Antwort im Thema Pleiten Pech und Pannen verfasst.
    Beitrag
    Sie können jetzt über die Bilder abstimmen.

    Die Abstimmung findet von 21. September 2017, 02:00 Uhr bis 1. Oktober 2017, 01:59 Uhr statt. Zeitzone: Europe/Berlin.
  • katzabragg

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Was genau steht denn in der BA? Du schreibst,
    dass zwei Liter Öl mehr jetzt fast vier von fünf
    gegenüber vorher drei Stempeln rausbringt.
    Wenn die BA tatsächlich fünf Liter Zusatzöl erlaubt,
    sollte das doch eine preiswerte Lösung sein?
  • Schmid6610

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    Ich sag schonmal danke.
    Haben jetzt mal 2 Liter mehr reingetan jetzt bringt er fast 4 stempel raus. Hoffe das es zusammen mit der Knickdeichsel reicht zum Abkippen.
    Einen Zusatztank anzubringen haben wir uns auch schon überlegt, habe aber…
  • franky135

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Laut Betriebsanleitung darf man kurzzeitig mehr Öl einfüllen - ich glaube 5l. Steht in der Betriebsanleitung. ...
  • fastconny

    Hat eine Antwort im Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl verfasst.
    Beitrag
    Servus Stefan,


    was hat den der 6610 für eine maximale entnehmbare Ölmenge? Wie viel Öl braucht euer Flieglkipper? Was ist es für ein Model?

    Du hast da jetzt mehrere Möglichkeiten.

    1. Ein Zusatzöltank für den 6610. Die gibt es als Nachrüstsatz…
  • Schuster

    Hat eine Antwort im Thema
    • 5E
    5055E mit externer Hubwerksregelung verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    habe soeben die Originalteilenummer herausbekommen. Diese lautet: ER067619

    Hat jemand weitere Erfahrungen in Kombination mit einem 5e Schlepper.

    Danke und Gruß
    Schuster


  • Schmid6610

    Hat das Thema 6610 zu wenig Hydrauliköl gestartet.
    Thema
    Hallo ich bin Stefan und neu hier.
    Mein Problem ist das die Ölmenge unsers JD6610 für unseren Fligel Muldenkipper nicht ausreicht. Ölstand ist schon bei maximal aber er bringt nur 3 Stempel von 5 des Kippzylinders zum ausfahren. Jetzt wollte ich…
  • walter

    Hat eine Antwort im Thema 1020 Fachmann gesucht verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Info, werde ich dann mal versuchen.

    VG
    Walter
  • manuel_bo

    Hat eine Antwort im Thema 6190R Startseite konfigurieren verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Hilfe. Funktioniert wieder
  • Sascha Hellenthal

    Hat eine Antwort im Thema 6190R Startseite konfigurieren verfasst.
    Beitrag
    Der Punkt Steuergeräte ist eine feste Vorgabe die nicht über den Layout Manager oder ähnliches eingestellt werden kann. Wird dieser Punkt auf der Info Seite nicht angezeigt, liegt irgendwo ein Fehler vor.

    Hilft der Neustart des ganzen Systemes nicht,…
  • ecoflight

    Hat eine Antwort im Thema 1020 Fachmann gesucht verfasst.
    Beitrag
    Da kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen, Bremse bei laufendem Motor entlüften, den Schlauch kann man hinten in die Nachfüllöffnung halten, da die Bremse mit Getriebeöl betrieben wird.