Letzte Aktivitäten

Den JD-Technik-Treff immer dabei dank der Handy APP WSC-Connect.

Weitere Informationen findest du hier:

WSC-Connect Handy APP

  • 5100R

    Hat eine Antwort im Thema kombiinstrument jd 6400 verfasst.
    Beitrag
    Bei aller Liebe aber wie wärs mit ner Bedienungsanleitung?

    http://manuals.deere.com/omvie…2876_29/OMAL152876_29.htm
  • muth357

    Hat eine Antwort im Thema kombiinstrument jd 6400 verfasst.
    Beitrag
    danke
  • techNick-6200

    Hat eine Antwort im Thema kombiinstrument jd 6400 verfasst.
    Beitrag
    Moin,

    es gibt glaub ich 2 Versionen, du meinst vermutlich das mit Digitalanzeige zwischen Tacho und Drehzahlmesser?

    Die Digitalanzeige lässt sich zwischen Fahrgeschwindigkeit, Motordrehzahl, Frontzapfwellendrehzahl, Heckzapfwellendrehzahl und…
  • muth357

    Hat das Thema kombiinstrument jd 6400 gestartet.
    Thema
    Was zeigt das Kombiinstrumentim JD 6400 alles an
  • Kingdomo82

    Hat eine Antwort im Thema
    • 20er Serie
    John deere 2140 verfasst.
    Beitrag
    Ich rechne immer 1000std als 100000km. Da es Dieselmotoren mit großen hub sind wird die Million ja wohl kein Problem sein. Allerdings 3000 Std aufm Acker oder im Wald als forstmaschiene ist das ding durch. Man kann nie nach Std gehen. Sondern muss auch…
  • 5100R

    Hat eine Antwort im Thema
    • 20er Serie
    John deere 2140 verfasst.
    Beitrag
    "Und wenn ca. 1700 Stunden als 100 000 km gelten, hat der Jonny
    bei 5900 Stunden, eine stolze km- Zahl."
    Aus welchem Lehrbuch ist denn die Formel?
  • Autoquad

    Like (Beitrag)
    Wüsste auch nicht, was es da zu lachen gibt.
    Kindergarten, Schadenfreude?
    Einfach ausblenden.
    Und wenn der Traktor gar durchrepariert ist, sollte wohl eine Zeit
    Ruhe sein.
    Nicht nur John Deere hat Verschleissprobleme, andere auch.
    Und wenn ca. 1700…
  • katzabragg

    Hat eine Antwort im Thema
    • 20er Serie
    John deere 2140 verfasst.
    Beitrag
    Wüsste auch nicht, was es da zu lachen gibt.
    Kindergarten, Schadenfreude?
    Einfach ausblenden.
    Und wenn der Traktor gar durchrepariert ist, sollte wohl eine Zeit
    Ruhe sein.
    Nicht nur John Deere hat Verschleissprobleme, andere auch.
    Und wenn ca. 1700…
  • 5100R

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    Schonend im Grünland würde ich alliance vorschlagen: Ansonsten auch BKT
    Gut und günstig. Auf jeden Fall aber Radial kaufen.

    Wenn ich für meine was Suche scan ich das Netz nach guten Gebrauchten.Außer das Hauptzugpferd. Da mag ich schon mal neue kaufen.
  • 5100R

    Hat eine Antwort im Thema
    • 20er Serie
    John deere 2140 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Kingdomo82)

    "Das Gras ist immer grüner auf der Anderen seite des Zauns"
  • franky135

    Hat eine Antwort im Thema Deutz 695 oder Fortima 1800 verfasst.
    Beitrag
    so kurz kenn ich nur von Krone 20190116_180054.jpg
  • franky135

    Hat eine Antwort im Thema
    • 20er Serie
    John deere 2140 verfasst.
    Beitrag
    naja- man sollte sich auch immer vor Augen führen, dass der 2140 wohl 35 Jahre alt ist. Das der nicht mehr taufrisch und ohne Wehwehchen ist, weiß wohl jeder- zumal ja auch niemand weiß, wie gewissenhaft der oder die Vorbesitzer es mit Pflege und…
  • franky135

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    eure Probleme mit Trelleborg kann ich echt nicht nachvollziehen. Ist bei mir jetzt der dritte Schlepper mit Trelleborg. Laufen super auf der Strasse und im Grünland und auch beim ackern habe ich keine Probleme mit mangelnder zugkraft. Ich fahre 1,6bar…
  • meki

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    Ich hab auf 2 Traktoren Taurus drauf - sind günstig und doch gute Qualität (gehört zum Michelin Konzern)
  • Autoquad

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    Michelin hat einfach abgehobene Preise.
    Wenn ich im Netz schaue kostet der 150 € mehr das Stück als die anderen.
    Zu den billig teilen ist der Abstand noch größer.

    Trelleborg hat der große bei mir auch drauf, die hinteren verschleißen auch stark ,…
  • John Deere 5100r

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    Moin,
    Auch wir haben viel Erfahrung mit Trelleborg und Michelin sowie seit neusten mitas.
    Trelleborg halten recht lange, aufm fendt nun über 7000 h und haben noch 1,5 cm. Sind aber so hart und unkomfortabel, die legen sich weder lang im Acker noch…
  • Sascha Hellenthal

    Hat eine Antwort im Thema Neue Voderreifen verfasst.
    Beitrag
    Das mit Michelin halte ich für ein Gerücht.
    Alle Vorführer vom Händler haben Trelleburg drauf und sind nach 1000h blank.
    Wir fahren seit ewigkeiten Michelin, als ich bei 3200h den Unfall hatte waren nach Gutachter gerade mal 7mm runter.
    Und in Punkte…
  • meki

    Hat ein Bild für den Wettbewerb Wettbewerb Januar 2019 eingereicht.
    Wettbewerb (Galerie)
  • meki

    Hat ein Bild für den Wettbewerb Wettbewerb Januar 2019 eingereicht.
    Wettbewerb (Galerie)
  • meki

    Hat 2 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • nach dem Dürrejahr hoffen wir auf eine bessere Ernte
    • hoffentlich macht der Schnee den Borkenkäfer alle