John Deere 820 Heckhydraulik hebt permanent

  • Hallo zusammen,

    nachdem ich eine neue Hydraulikpumpe verbaut habe und die Störgeräusche bei Benutzung der Heckhydraulik verschwunden sind, habe ich leider heute ein neues Problem feststellen müssen.

    Die Heckhydraulik hebt permanent, sprich die Unterlenker sind hochgefahren, obwohl der Bedienhebel ganz unten auf Senken steht. Wenn ich an der Senkdrossel drehe, sinken die Unterlenker. Sobald aber ich fahre, kann ich machen, was ich will, die Unterlenker sind immer angehoben. Der Bedienhebel steht permanent unten auf Senken.

    Da es kein geschlossenes Hydrauliksystem ist, arbeitet die Pumpe permanent. Meinem Verständnis nach müssten entsprechende Ventile dafür sorgen, dass nicht immer Öl fließt, so dass bei Hebelstellung unten eben auch nicht die Unterlenker angehoben werden sondern nur wenn der Hebel nach oben bewegt wird. Ich denke daher, dass ein Ventil kaputt ist, habe aber keine Ahnung welches es sein könnte.

    Mein Steuergerät mit Frontlader funktioniert problemlos, sprich es scheint ein Problem der Heckhydraulik zu sein.


    Hat jemand von euch eine Idee, was ich hier machen kann bzw. vielleicht welches Ventil hier der Übeltäter sein könnte?


    Danke euch :-)!

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!