iSteer

JDTT auf Tour,

geplant ist eine kleine Runde durch Deutschland, bei der ich gerne eure Schlepper vor die Linse bekommen möchte.

Das ganze soll dem Zwecke eines Foren Kalender dienen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr hier:

Kalender - Einfahr Tour durch D mit dem neuen Skoda Karoq


  • iSteer Gerätelenkung.

    1 Vorteile


    • Die aktive Gerätesteuerung entlastet den Fahrer und sorgt für eine höhere Arbeitsqualität
    • Perfekte Saatbeete sind die Voraussetzung für optimale Wuchsbedingungen bei empfindlichen Sonderkulturen.
    • Höhere Erträge, bessere Qualität
    • Geringere Betriebskosten, z.B. für Saatgut und Diesel
    • Geringere Bodenverdichtungen

    2 Funktion


    Mit Hilfe eines GPS Empfängers werden die Positionsdaten des Anbaugerätes erfasst und mittels Iosbus, Sensoren elektrischen Steuergeräten die Position des Anbaugerätes korrigiert. Hierzu wird beim Pflug (iSteer Plow) Beispielsweise die Schnittbreite angepasst um immer eine gerade Furche zu haben. Bei Angebauten oder gezogenen Geräten wird mit Hilfe eines Hydraulikzylinders das Anbaugerät verschoben und hält so den Exakten Kurs.


    3 Vorraussetzungen


    • 1x Steuergerät
    • 1x Zusatzventil
    • 1x Sensor zur Messung des Zylinderhubs
    • Zylinder für Hydraulische Seitenführung
    • GreenStar/IsoBus
    • 2x StarFire Empfänger (1x für iSteer Plow)
    • AutoTrac
    • GreenStar 2630
    • RTK Korrektur Signal (bei iSteer Plow ab SF2)

    4 Video


    [video]18[/video]

Teilen