9 Jahre JD-Technik-Treff

Den JD-Technik-Treff immer dabei dank der Handy APP WSC-Connect.

Weitere Informationen findest du hier:

WSC-Connect Handy APP

Heute vor 9 Jahren entstand der JD-Technik-Treff, aus der Motivation, eine Plattform zu schaffen, in der sich Freunde der Marke John Deere austauschen können.


Warum die Marke John Deere?

Neben der Tatsache selber seit vielen Jahren John Deere zu fahren, so ist John Deere doch ein sehr vielseitiger Hersteller mit vielen Spannenden Entwicklungen.

Kaum ein Landmaschinenhersteller, bietet eine so Umfangreiche Produktpalette an wie John Deere.



Nachdem 2009 nun das Forum online ging, hat sich in den Jahren nun einiges geändert.

Angefangen hatte alles mit einem einfachen Forum und wuchs nun nach und nach zur einer großen Plattform.


Mit Sicherheit lässt sich an dieser Stelle sagen, das es nicht immer Rund lief, dieses zu behaupten wäre auch mit Sicherheit sehr anmaßend den davon sind wir weit Entfernt. Sicherlich lässt sich an dieser Stelle sagen, das die Entwicklung des Projektes, stellenweise doch zu schnell von Statten ging.


Gute Vorsätze haben aber jedoch noch keinem geschadet und deswegen soll in Zukunft alles besser werden.

Doch wie soll alles besser werden? Nun diese Frage hat bereits viel Hirnschmalz gekostet.

Da aber der Grundlegende Stand der Community Technisch soweit ganz gut ist, wird sich zukünftig mehr um die Redaktionellen Inhalte gekümmert. Das Forum soll dabei weitestgehend den Usern überlassen bleiben.

Strukturelle / Technische Änderungen sind somit erstmals nicht geplant.


In eigener Sache sei an dieser Stelle noch gesagt, das die Zeitlichen Kapazitäten als 1 Mann Betrieb natürlich auch begrenzt sind und daher Helfende Hände gerne gesehen werden.

Auch wenn Aktuell keine Strukturellen oder Technischen Änderungen geplant sind, ist ein entsprechendes Feedback und Vorschläge natürlich immer gerne gesehen.

Auch können natürlich jederzeit Fragen gestellt werden.


Sollte also jemand bereit sein oder Interesse haben Unterstützend Tätig zu werden, kann er sich gerne melden.

    Teilen