Beiträge von John Deere 6620

Den JD-Technik-Treff immer dabei dank der Handy APP WSC-Connect.

Weitere Informationen findest du hier:

WSC-Connect Handy APP

    aus boerderij.nl
    Dat blijkt uit haar meest recente Wasde-prognose betreffende de agrarische grondstoffen.
    De melkproductie stijgt naar een recordhoogte van 96,3 miljard kilo. Het gaat om een stijging van 2,7 miljard kilo ten opzichte van dit jaar. De productiedaling is wel 227 miljoen kilo naar beneden bijgesteld ten opzichte van de prognose vorige maand. In 2013 lag de Amerikaanse productie echter nog op 91,2 miljard kilo. Wat betreft de export verwacht de Amerikaanse overheid dalende cijfers. Vooral wat betreft magermelkpoeder kan de VS niet meekomen op de wereldmarkt. Voor volgend jaar gaat de VS uit van een volumedaling van 10 procent.
    Dit alles is terug te zien in de verwachte sterke daling van de melkprijzen. De melkprijs voor klasse 3-melk (kaasmelk) gaat volgend jaar dalen met 5 dollar per Amerikaanse hundredweight. Daarmee komt de gemiddelde prijs in 2015 omgerekend net boven de €25 per 100 kilo. Voor dit jaar wordt nog gerekend met prijzen rond de €35,70 per 100 kilo melk.
    Das bezieht sich auf die USA.
    Ob Obamah das schon vorher gewußt hat und deshalb Merkel unter Druck setzte den Boykot mitzumachen???
    Einzig tragende Färsen laufen noch nach Rußland - warum wohl?
    Putins Berater wird ihm das auch wohl geraten haben.

    Jungbauer das ist die offizielle Version der Berufsvertretung gewesen. Meine Meinung dazu wenn wir selber 5%und mehr überproduzieren, weil der "gute" Milchpeis so stimulierte und die EU ja auch jedes Jahr 1% Quote(außer in diesem MWjahr) dazugab, dann passiert sowas,
    Es wird und bleibt spannend.

    Moin
    Ich melde mich auch mal wieder zurück .....
    Bislang hies es immer verdoppeln größer werden etc. Das stößt jetzt an seine Grenzen. 3-5% Saldierung nimmt man vorsichtig an im letzten Quotenjahr.
    Aldi setzt nur das um was wir selber verbockt haben jedes Jahr 1% mehr zugeteilt aber 5% mehr liefern. Das konnte nicht gut gehen.
    Dank putin ist der Export aus Europa um 30% eingebrochen, die Chinesen haben sich Anfang des Jahres mit Pulver eingedeckt und werden vor Dez. nichts großartig mehr ordern. Dann ist der Milchpreis so weit unten das wir mit Sicherheit eine 2 vorne stehen haben und dann wird´s meiner Meinung nach eng....sehr eng! Bei Vollkosten von 38-42 cent rechnet sich das eigentlich nicht.
    Schönen Sonntag Gruß Gerd

    Kann es sein das durch den Beimischungszwang unsere O-Ringe in Mitleidenschaft gezogen werden?
    Beim 6310 lief mir Diesel ins Motoröl. Jetzt nach einem halben Jahr war mein zusätzlich eingebautes Vorfilter jetzt pottendicht!
    Entwerder der Diesellieferant bringt kein astreines Diesel oder woher kommt dieser fettige Film??
    Hat einer ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Gruß Gerd

    Bei der 20 er Serie ist die Konsole länger als bei der 00 oder 10er Serie die Breite dürfte gleich sein.
    Bei der 10er serie hast die Koppelpunkte direkt vor der Scgeibe, bei der 20er Serie sind sie weiter vorne. Liegt an der verlängerten Haube. Die Schrauben(Langbolzen sind identisch)
    Allerdings beim 4 Zylinder ist das eine Quälerei den unteren Bolzen auf der re.Seite anzubringen!
    Gruß Gerd
    Bei mir sitzt ein 631 Fl an einem 6310, wenn du die konsolen anbaust unbedingt die Farbe vorher abschleifen!

    Moin Wenn die genau sind meckerern die beim TÜV schlimstenfalls verweigern die dir die plakette.
    welche Allradachse?? Bei mir war 11,2 - 24 mit 15,5 -38 eingetragen.
    Hab dann umbereift auf 480/65 - 24 und hinten 16.9-38 mußte eingetragen werden und Motor gedrosselt werden an d.Einspritzpumpe.
    Gruß Gerd

    Moin
    Düse rausnehmen und Kompression messen.
    Die 20er Serie hatte auch mal was mit den Zylinderlaufbuchsen, fehlte ein Dichtring unten(aber das ist schon lange her) Wieviel std.gelaufen und war schon mal einer beim Motor bei?
    Mein 2130 hat bislang ca.16tsd.std drauf u.Motor läuft noch 1a.
    Gruß Gerd

    So nun mal ganz langsam was für eine Hydraulikpumpe ist verbaut???
    würd dir ja gerne Foto schicken aber in meiner Nähe gibts keinen 20 mehr.
    Bei unserem 2130 ist´s auf jedenfall ein geschlossenes System - wenn ich mir auf deinem Bild das Steuergerät anschaue (das Original verbaute) dann müßte das ein geschl. System sein.
    Gruß Gerd

    Moin
    Das verstehe ich nun nicht JD zumindest ab 20er Serie haben ein geschlossenes System(vielleicht die ganz kl. Schlepper nicht)
    Also um welchen Typ handelt es sich nun genau an dem du nachgerüstet hast.
    Eigentlich müßte eine 55 l Axialkolbenpumpe verbaut worden sein.
    Gruß Gerd

    Christian da hab ich ja sogar noch was dazugelernt...
    Was passiert wenn du einen Schlepper mit schw. Nummer einen Hänger ohne Zulassung also vom Nachabrn geliehen zum Sträucher fahren dahinter hast.
    Nächste Frage hat sich schon mal einer Gedanken gemacht wenn er so ein Gespann sagen wir mal 7930 plus Tridam Gülewagen mit 27 cbm sieht - wenn der in die Kontrolle gerät?
    Die Lohner bei uns kennen keine Grenzen was Tonage angeht.
    Schönes Wochenende Gerd

    Moin Das ist die österreichische Achse. wenn dann bekommst die Teile nur über JD . Unbedingt die Simmeringe erneuern- sonst kanns böse enden. Du bekommst keine Achse mehr von denen. DIe Lager gibt´s noch -jedenfalls letztes Jahr.
    Mir ist so eine Reperatur sehr teuer geworden weil ich nicht den Ölverlust mitbekommen hatte.
    Noch ein Tipp füll gleich Fließfett in die Achse und wechsel das ÖL!
    Gruß Gerd