Welche Fritzmeier Kabine ?

  • Hallo zusammen,

    ich suche die genaue Bezeichnung dieser (siehe Bild) Fritzmeier-Kabine. Sie ist auf meinem 2030 aus dem Jahr 1974 verbaut. Im Innern befindet sich ein Aufkleber mit der Bezeichnung „Fritzmeier D.B.P. Fabrik Nr. 370 10 46“.

    Da diese hergerichtet werden soll, wurde über Fritzmeier recherchiert. Danach führt die Nummer zu einer Fendt M 611. Diese ist jedoch deutlich anders.

    Durch zahlreiche Bilder aus dem Internet ist mir bekannt, dass die gleiche Kabine meines 2030 in den Jahren 1973-74 auf den Typen 2030 und 2130 sowie 1975 auf 3130 verbaut wurde.

    Für Deutz und IHC gibt es eine ähnliche Kabine (Deutz FK 8102, IHC FK 8115) allerdings mit einer anderen Türform.

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß 2030

  • sieht nach einer Fritzmeier Europa 1 sein, die Türen haben im Kotflügelbereich einen Versprung. Das Dach läuft über den Türen etwas nach vorne zu.


    Die hab ich auch bei Deutz schon gesehen.

    Gruß Reiner


    John Deere 1020

    hydraulische Lenkung

    Fritzmeier FK 9101 Europa II Kabine
    Frontlader Baas Rundschwinge

  • eas ich jetzt nach kurzer Suche bei Google gefunden habe wäre

    Fritzmeier FK 8115.

    In den eBay-Kleinanzeigen steht aktuell eine Fritzmeier Europa drin, auf einem 2030 für 700€

    Gruß Reiner


    John Deere 1020

    hydraulische Lenkung

    Fritzmeier FK 9101 Europa II Kabine
    Frontlader Baas Rundschwinge

  • gefunden, danke. Ist genau wie meine.

    Die FK 8115 war für IHC u.a für 946-1246 Nr. 415 002/3/5/6/11/12. Diese hatte genau wie die für Deutz jedoch andere Türen. Egal, denke passt schon.

    Gruß Peter

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!