John Deere 455 hat nach 10 min keine Leistung mehr

  • Hallo,

    bin neu hier im Forum.

    Komme aus Karlsruhe und kümmere mich bei uns im Fussballverein ein wenig um die Maschinen.

    Wir besitzen 2 JD Rasentraktoren, einen 855 und einen 455.

    Der 455 macht Probleme, er hat nach 10 Minuten mähen einfach keine Leistung mehr, bis dahin läuft er aber ganz normal.

    Temperaturanzeige ist voll im grünen Bereich. Er nimmt dann kein Gas mehr an und ist kurz vor dem absterben. Nach 2-3 min Pause läuft er dann wieder 10 min ohne Probleme.

    Ich als Elektroniker habe spontan mal auf nen Motorschaden getippt, Riss im Kopf oder Block.

    Gibt es auch andere weniger dramatische Szenarien?

    Anfang des Jahres habe ich Ölwechsel samt allen Filtern gemacht, hoffentlich ist dabei nichts schief gelaufen...

    Danke und schonmal vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß Heiko

    Einmal editiert, zuletzt von Ballack81 ()

  • würde mal auf Kraftstoffmangen tippen, Tankentlüftung, Saugfilter im Tank, Leitungen verstopft.

    Wenn der 'ne elektrische Förderpumpe hat, schau mal ob da noch ein Filter verbaut ist, oder ob die läuft.


    Kenn das Modell nicht, denke da wird ein Yanmar oder Mitsubishi 3 Zyl. Diesel drin sein, die sind normalerweise problemlos.

    Gruß Reiner


    John Deere 1020

    hydraulische Lenkung

    Fritzmeier FK 9101 Europa II Kabine
    Frontlader Baas Rundschwinge

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!