Elektrische Steuergeräte 5R

  • danke,

    Weiß jemand zufällig wie man bei den elektrischen steuergeräte das frontmähwerk sachte ab lässt per schwimmstellung?

    Hab ein Fronthubwerk von Sauter...

    Das geht einfach und doppelwirkend....

    Hätte da noch ne Senkdrossel hin gehört?

  • Doch, Durchflussmenge kann man im Display einstellen...

    Hab ich schon auf 2 Liter gedreht, rauf geht's schon langsamer aber runter ist es immer gleich schnell....

    Außer wenn ich den Joystick ganz sachte nach vorne drücke gehts auch langsamer, aber da muss ich ganz vorsichtig sein.... wird am Mähen nicht funktionieren so...

  • also ich habe zwar keine elektrischen Steuergeräte und auch ne fronthydraulik von Degenhardt, aber ich brauche da nichts begrenzen. Ich habe die Entlastungsfedern so stramm, dass ich es bei schnellen Wendemanövern bis kurz über den Boden drücke, bevor ich in die Schwimmstellung schalte. Ich bediene die Fronthydraulik aber auch über den Joystick des Frontladers.

  • Hast du eigentlich Angst das du auf eine Antwort vom Händler genauso lange warten musst wie auf den Schlepper?

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Bei Zuidberg wär die Senkdrossel dabei gewesen.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Also bei Zuidberg heißt das Lowering speed adjustment Kit und kostet 57€.

    Ich muss gestehen das das Kit extra aufgeführt ist. Allerdings haben die mich beim Kauf aber auch direkt drauf hingewiesen.

    Die Senkdrossel sitzt dann in der Leitung und bei mir ist das hinten über den Steuergeräten montiert.

    Natürlich frei einstellbar.


    So ne einzelne Senkdrossel bekommt man überall, kostet nicht viel und kann auch selbst montiert werden.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Moin, hast du keine Entlastungsfedern am Mähwerk?
    Wenn die Richtig eingestellt sind und im Display die Durchflussmenge auf 1,80 gestellt ist sollte das ganz geschmeidig gehen und wenn du dann den Timer auf 2Sekunden stellst dann hebt er auch ausreichend aus und nicht komplett was bei der Steigung schädlich für die Gelenkwelle wäre.
    zumindest ist das meine Erfahrung damit

    Mähwerk ist ein F280M Krone.

  • Servus,


    Entlastungsfedern hab ich am Mähwerk...

    Mit Durchflussmenge und Zeit hab ich schon alles ausprobiert...

    Hab jetzt ne Senkdrossel drinn, muss ich aber erst noch testen...

    Was ich halt echt komisch finde, ein bekannter hat genau den gleichen Schlepper, und da funktioniert es wohl ohne Senkdrossel ganz normal.

    Evtl ist sein Frontmähwerk etwas leichter da es keinen Aufbereiter hat...

  • Ich denke nicht. Ich hab auch kein Aufbereiter.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!: