Anbaugeräte am Traktor mit schwarzer Nummer

JDTT auf Tour,

geplant ist eine kleine Runde durch Deutschland, bei der ich gerne eure Schlepper vor die Linse bekommen möchte.

Das ganze soll dem Zwecke eines Foren Kalender dienen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr hier:

Kalender - Einfahr Tour durch D mit dem neuen Skoda Karoq


  • Angesichts der Demonstration der Bauern in Holland frage ich ich mich ob die Teilnahme an so einer Demonstration mit grüner Nummer nun Steuerhinterziehung ist oder nicht. Weil zur Teilnahme brauch man keinen Schlepper und ob das jetzt eine landwirtschaftliche Nutzung ist.

    Die haben da vielleicht ein andere Regelung. Nur ich habe auch schon mal bei so ner Demo hier teilgenommen.

    An alle die hier Hilfe suchen:

    Wenn Ihr ein Problem habt und Mitglieder machen sich Gedanken und Anregungen was es vielleicht sein könnte bitte ich darum das auch nach erfolgreicher Reparatur bzw Lösung ein Feedback zurück kommt. Sonst ist nur euch geholfen und nicht Allen.:!:

  • Man kann das auslegen wie man möchte.

    Meiner Meinung meist es grundsätzlich eine Landwirtschaftliche Nutzung an einer Demo teilzunehmen. Zu Fuß wirst da erstens kaum wahrgenommen und zweitens schnell mal überfahren.

    Wirkungsvoll den Verkehr ausbremsen ist nur mit dem Schlepper möglich.

    Vor vielen Jahren gab es hier auch Demos wegen der Landnahme von Schweizer Landwirte, da hatte ich auch mit Schlepper teilgenommen.

    Auch als die Diesel Verbilligung auf der Kippe stand war eine Schlepper Demo wo ich aber nicht teilgenommen hatte.

    Die Proteste weiten sich wahrscheinlich auf mehr Staaten aus, auch auf Deutschland.