LTR 166, Suche dringend elektrischen Schaltplan

JDTT auf Tour,

geplant ist eine kleine Runde durch Deutschland, bei der ich gerne eure Schlepper vor die Linse bekommen möchte.

Das ganze soll dem Zwecke eines Foren Kalender dienen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr hier:

Kalender - Einfahr Tour durch D mit dem neuen Skoda Karoq


  • Hallo zusammen,


    ich suche einen elektrischen Schaltplan für einen John Deere LTR 166 (Baujahr 1999).

    Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo ich einen solchen Schaltplan finden kann?


    Bei meinem LTR 166 geht immer der Motor aus, wenn ich das Mähwerk einschalte.


    Gruß, Stefan

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von kup ()

  • also ich hab ja nur nen alten stx38 und hab da mal ein ähnliches Problem gehabt. Das lag allerdings daran,dass das Lager einer Umlenkrolle des Keilriemen durch Rost und Dreck fest saß.

    Habe damals das mähwerk abgebaut, eine Dose Wd40 auf die Lager gesprüht und nach 1 Tag liess sich das ganze wieder bewegen und auch der Motor hielt durch.

    Testen kannst du das ganz einfach, indem du den keilriemen entspannst und dann versuchst zu starten.

    Eine weitere Möglichkeit wäre der Sitzkontakt- den könnte man zum testen überbrücken...

  • Ich habe jetzt keinen JD Rasentraktor, aber auch einen mit Hydrostat. Mein Traktor geht auch aus, wenn die Stellung des Schlüssel nicht korrekt mit der Rückfahrstellung konform ist und der Hydrostat auf leicht Rückwärts steht. Das kann nur ein Sicherheitsschalter sein. Oder auch wie Franky schrieb, ein festes Schneidwerk.

    LG Roland

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ecki Saar ()